Am 28.8.2023 fand die jährliche Mitgliederversammlung statt. Fast alle Mitglieder waren gekommen. Der Vorstand berichtete über die Zusammenarbeit mit dem Land insbesondere auch für die neue Implementierung des LEADER-Managements in Magdeburg. Das Verfahren seitens Behörden gestaltet sich langwierig, so dass nicht wie gedacht im Frühjahr sondern erst am 1.7.2023 mit dem Management gestartet werden konnte. Leiterin ist Uta Belkius. Das künftige Team wird aufgebaut sobald der Zuwendungsbescheid von der Investitionsbank bewilligt wird. Die Richtlinien für die einzelnen EU-Förderfonds sind auch immer noch im Zeichnungsverfahren. Insofern wird es immer unwahrscheinlichr, dass noch in 2023 Projekte beantragt werden können, wie ursprünglich geplant. Im Rahmen der Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie ergab sich die Notwendigkeit, die Satzung in Details anzupassen. Das ist einstimmig erfolgt. Außerdem wurde der Vorstand neu gewählt. Torsten Sowada hat aus persönlichen Gründen den Vorsitz abgegeben und ist nun Beisitzer. Für seine bisherige Arbeit als Vorsitzender wurde im herzlichst gedankt.

  • Vorsitzender: Thorsten Giefers, Vertreter Familienhaus Magdeburg e.V. (rechts im Bild)
  • Stellvertretung: Stephan Herrmann, Stadtplanungsamt, Abteilungsleiter für Stadterneuerung / Entwicklungsmaßnahmen (links)
  • Schatzmeisterin: wieder Birgit Bursee, Leitung der Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. (2.v.rechts)
  • Beisitzer: Torsten Sowada (2.v.links)